ralf-haake-bearbeitet-026_edited.jpg

ÜBER MICH

Erfahren・Empathisch・Professionell・mit Tiefgang und Leichtigkeit

Auch wenn sich das ein wenig seltsam anhört...mein guter Freund Ralph Goldschmidt hat mich mal gefragt, was auf meinem Grabstein stehen solle, wenn ich nur 6 Worte zur Verfügung hätte. Ich habe lange drüber nachgedacht und dann gesagt: "Er lebte mit einem gutem Gefühl".

Ich glaube, dass dies auch meine Haltung ist, die ich in meinen Beratungen mit einbringe. Manch einer könnte auf die Idee kommen, dass dies nicht absichtslos sei - ich glaube, dass meine Klienten davon profitieren.​

Private Daten

1966 wurde ich in Gelsenkirchen geboren, habe meine Kindheit und Jugend, meine Ausbildung und die ersten Berufsjahre im Ruhrpott verlebt. Habe lange in den neuen Bundesländern und Hamburg gearbeitet und bin nun in Köln gelandet.

Ich liebe gutes Essen und dazu einen guten Wein. Ich lese gern, mag es, am Strand entlangzuschlendern und spiele bei gutem Wetter gern eine Runde Golf. Und manchmal lasse ich mich einfach so treiben, ohne etwas wirklich Sinnvolles zu tun. Ich bin glücklich Freunde zu haben auf die ich zählen kann, dass meine glücklich verheiratete Tochter bereits zwei Kinder hat.

Ich habe bereits unzählige "Psycho-"Aus- und Weiterbildungen abgeschlossen und wenn's nach mir geht, höre ich damit nie auf. Die menschliche Psyche, was sie antreibt oder abhält ein erfülltes Leben zu leben, finde ich enorm interessant. Na...vielleicht steckt da auch ein gewisses Eigeninteresse hinter. 😉  

Ich war nicht immer Coach

14 Jahre war ich im Management tätig. Meine ersten sieben Jahre als Unternehmensleiter in einem sanierungsbedürftigen Unternehmen in den neuen Bundesländern. Die darauffolgenden sieben Jahre war ich Geschäftsführer und Gesellschafter eines Hamburger Unternehmens. Meine Schwerpunkte dort waren Unternehmens- und Teamentwicklung, Change-Management und Personalentwicklung.

2005, mit Mitte/Ende 30, fühlte ich mich zunehmend fremdbestimmt und es überkam mich eine Mischung aus Sinnkrise, Lustlosigkeit, verbunden mit privaten Einschlägen. Ich stieg aus, um Berater zu werden. Doch ich wollte ein anderer Berater sein als die klassischen Target-Manager, die ich bis dahin kannte. Mich interessierte vor allem, was Menschen bewegt oder davon abhält, kluge Vorhaben in die Tat umzusetzen. Dabei stieß ich unweigerlich auf den Ursprung, auf Emotionen. Somit war mein Fokus klar, nämlich Menschen im Umgang mit Emotionen zu coachen. Denn wer mit Emotionen und Verstand gleichermaßen gelernt hat, professionell umzugehen, lebt mit Herzblut und Harmonie. 

Hier einige meiner Abschlüsse und Zertifikate aus den Bereichen „Coaching“, „Training“ und „Facilitation“:

  • Zertifizierter ZRM-Trainer; Universität Zürich

  • Zertifizierter Embodied Communication Trainer; Institut für Selbstmanagement und Motivation Zürich (ISMZ)

  • Lizenzierter PSI-Berater; Universität Osnabrück

  • Zertifizierter NLP-Practitioner; NLP-Hamburg

  • Zertifizierter Change Facilitator; Die Kommunikationslotsen, Köln

  • Ausgebildet in anerkannter, psychologischer Klopfakupressur TFT® und EFT®

  • Systemischer Berater; con.sentio, Bad Hersfeld; Kasseler Institut für Systemische Therapie; Jörg Pannenbäcker, Systemische Lösungen & Entwicklung, Eutin

  • Zertifizierter Life/Work Planning Trainer; John Webb, Münster

  • Umfassende Echtzeit-Visualisierungskompetenz, durch die ich komplexe Themen, verständlich sichtbar mache.